Senioren

Aktiv-ABO / Aktiv-Duo

Einsteigen und entspannt ankommen

Volle Mobilität für jeden Tag gibt es nun für alle Junggebliebenen ab 60! Einfach einsteigen und entspannt ankommen - tagein, tagaus im gesamten AVV-Gebiet! 

Und so funktioniert`s

Im IPUNKT oder in einer der Vorverkaufsstellen nach dem ABO-Antrag fragen, diesen ausfüllen und dem Service Personal zurück geben. Ihre persönliche Monatskarte erhalten Sie dann monatlich bequem mit der Post. Das ABO läuft zunächst 12 Monate. Nach Ablauf können Sie dieses mit einer Frist von einem Monat jederzeit kündigen. Möchten sie das ABO schon vorher kündigen? Kein Problem! Es wird lediglich eine Nachzahlung für die bereits in Anspruch genommenen Monate erhoben.

Hinweis: Der ABO-Antrag muss spätestens am 10. des Vormonats abgegeben werden!

Mobilität im Doppelpack: Aktiv-Duo

Sie sind ungern alleine unterwegs? Dann bilden Sie doch ein Aktiv-Duo mit Ihrem/Ihrer Partner(in), Ihrem/Ihrer Freund(in) oder Bekannten und genießen Sie die Zweisamkeit. Denn doppelt hält nicht nur besser, sondern ist auch noch kostengünstiger! Und wenn Sie ab und zu auch mal etwas alleine unternehmen wollen - auch kein Problem, denn jeder von Ihnen erhält eine eigene ABO-Karte! Lassen Sie Ihren Geldbeutel klingeln und sparen Sie monatlich rund 17% gegenüber dem Kauf von zwei einzelnen Aktiv-ABOs.

Ihr persönlicher Preisvorteil

Stand 01.01.2017

Aktiv-ABO (1 Person)

 

  52,50 €

Aktiv-Duo (2 Personen)

 

  89,00

 

 

Tipps
  • Persönliche Monatskarte im ABO für Senioren ab 60 Jahren
  • Berechtigt montags bis freitags ab 9 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags ganztägig zu beliebig vielen Fahrten im AVV-Gesamtnetz
  • ABO-Anträge erhältlich im IPUNKT und allen Vorverkaufsstellen
  • Damit fahren Sie mit Bus und Bahn (RegionalExpress, RegionalBahn, S-Bahn) im gesamten AVV-Gebiet - mit der euregiobahn sogar bis nach Heerlen (Niederlande)
  • Aktiv-ABO und Aktiv-Duo sind persönliche Monatskarten und somit nicht übertragbar
  • Eine Mitnahme weiterer Personen ist nicht möglich

 

Bitte beachten Sie den Kragentarif bei verbundraumüberschreitenden Fahrten zwischen AVV und VRS.