Wissenswertes

Neu in der Stadt?

Willkommen im Kreis Düren

Liebe Neu-Dürenerinnen,

Liebe Neu-Dürener,

wir heißen Sie ganz herzlich willkommen in unserem Kreis Düren - dem Tor zur Nordeifel.

Um Ihnen von Anfang an ein sorgloses Ankommen an Ihren Zielen zu ermöglichen, haben wir nachfolgend Interessantes und Wissenswertes rund um den öffentlichen Personennahverkehr für Sie zusammen gestellt.

Für weiterführende Fragen stehen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite.

 

Welche Tickets gibt es im Kreis Düren?

Einen umfassenden Überblick über die unterschiedlichen Tickets und die dazugehörigen Preisstufen und Preise erhalten Sie unter der Rubrik "Tickets & Preise".

Der Kreis Düren ist dem Aachener Verkehrsbund (AVV) zugeordnet, grenzt jedoch auch an den Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) an. Dadurch entstehen stellenweise Überlappungen der Tarife, wobei der VRS-Tarif in Teilbereichen der Stadtgebiete Düren und Merzenich Anwendung findet.

Tickets im AVV

Tickets im VRS

 

Was besagt der sogenannte Kragentarif?

Um Ihnen die Fahrt im verbundraumüberschreitenden Gebiet zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) zu erleichtern, wurde ein so genannter Kragentarif AVV/VRS eingeführt. Damit reicht der AVV- oder der VRS-Tarif bis in den Nachbarverbund hinein, so dass Sie mit einem Verbund-Ticket auch in der Start-/Zielgemeinde bzw. -stadt die Verkehrsmittel des jeweils anderen Verbundes flächendeckend nutzen können.

  • Der AVV-Tarif gilt für verbundraumüberschreitende Fahrten zwischen dem AVV-Verbundgebiet und den VRS-Tarifgebieten Bedburg, Elsdorf, Zülpich, Euskirchen und Schleiden
  • Der VRS-Tarif gilt für verbundraumüberschreitende Fahrten zwischen dem VRS-Verbundgebiet und den AVV-Tarifgebieten Düren, Merzenich, Nörvenich, Vettweiß und Titz

VRS-Tickets gibt es auch bei allen im Geltungsbereich des Kragentarifs verkehrenden AVV-Partnerunternehmen sowie beim Fahrer im Bus.

Fahrausweise für das AVV- bzw. VRS-Gesamtnetz gelten grundsätzlich auch in den zum Kragentarif zählenden Tarifgebieten des jeweils anderen Verkehrsverbundes.

 

Wo kann ich ein Ticket kaufen?

Ob beim Busfahrer, übers Abo oder im Service Center - es gibt unterschiedliche Möglichkeiten ein Ticket zu erwerben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und einfach an Ihr gewünschtes Ticket kommen.

Das Leistungsangebot der unterschiedlichen Vertriebswege finden Sie hier.

 

Welche Preisstufe gilt für welche Fahrt?

Für die Ermittlung der geeigneten Preisstufe im AVV-Verbundtarif gilt grundsätzlich: Eine Stadt oder Gemeinde - ein Preis! Insgesamt gibt es vier Preisstufen, die je nach Entfernung zwischen Ihrem Startgebiet und Ihrem gewünschten Zielgebiet variieren.

Des Weiteren sind Städte/Gemeinden in Kurzstreckenzonen für kurze Fahrten unterteilt.

Ausführliche Informationen einschließlich einer automatischen Preisstufen-Ermittlung erhalten Sie hier.

 

Wo finde ich Informationen über aktuelle Fahrplanabweichungen?

Informationen zu Baustellen, Umleitungen und sonstigen Fahrplanabweichungen finden Sie hier

 

Sie haben noch Fragen, Ideen, Anregungen? Dann kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular.